Raritäten Kuba (#103111)

Raritäten Kuba

Trinidad Media Luna (#3111)

Kuba, Marinas (solange Vorrat)
Kiste mit 12 Zigarren
statt CHF 231.60


Die Media Luna wurde von der Habanos S.A. zum ersten mal am Festival Habano 2019 zusammen mit der Trinidad Topes und Trinidad Esmeralda vorgestellt. Diese drei neuen Formate werden das Trinidad Angebot künftig abrunden.

Trinidad ist der Name einer im 16. Jahrhundert an der kubanischen Südküste erbauten Stadt welche zum Unesco Weltkulturerbe zählt, sowie einer der exklusivsten kubanische Zigarren. Die Zigarren wurden ab 1969 in der El Laguito Fabrik in Havanna produziert und bis Ende 1998 von Fidel Castro ausschliesslich an offizielle Gäste von Staatsbesuchen, an ausländische Diplomaten oder an bekannte Künstlerpersönlichkeiten verschenkt. Erst seit 1999 sind Trinidad Zigarren im Handel öffentlich erhältlich. Ursprünglich gab es nur eine einzige Grösse, seit 2003 gibt es mehrere Formate, welche ausschliesslich bei den Trinidad Zigarren verwendet werden.

Eckdaten Trinidad Media Luna

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★
Format:Marina
Ring mm:50
Durchmesser mm:20
Länge mm:115
Anzahl Stk:12
Preis/Stk in CHF:17,37
Statt CHF 231,60
Nur CHF 208,40
Spare CHF 23,20
Rabatt 10,02%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102982)

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Romeo y Julieta Maravillas EL 2020 Year of the Rat (#2982)

Kuba, Maravillas No.3 (solange Vorrat)
Kiste mit 8 Zigarren
statt CHF 496.00


Die Vitola Romeo y Julieta Maravillas 8 wurde von Habanos, S.A. anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes 2020 ausgewählt. Romeo y Julieta Maravillas 8 (55 Ringmaß, 155 mm Länge). Die Vitola wurde exklusiv ausgewählt, um dieses Ereignis mit einer limitierten Ausgabe zu feiern.
Die Vitola wird in einer einzigartigen, speziell für diese Gelegenheit entworfenen Schachtel ausgeliefert, auf der eine Ratte eingraviert ist, das Tierkreiszeichen des kommenden neuen chinesischen Jahres. Dabei handelt es sich um eine 8 Einheiten umfassende Schachtel mit Habanos, die 'Totalmente a Mano con Tripa Larga' (komplett von Hand mit einem langen Füller) hergestellt wurden. Die sorgfältig ausgewählten Einwickelpapiere, Füller und Umblätter stammen aus der Gegend von Vuelta Abajo in der Region Pinar del Río, die als das beste Tabakanbaugebiet der Welt gilt. Romeo y Julieta Maravillas 8 mit seiner 'vitola de galera' – Fabrikname - 'Maravillas No. 3' wurde 2012 in einer limitierten Ausgabe unter der Marke Montecristo verwendet und wurde in den internationalen Märkten sehr positiv aufgenommen.


Die Marke wurde im frühen 20. Jahrhundert unter der Führung von Don 'Pepin' Fernandez weltberühmt, der als erster persönliche Bauchbinden herstellen liess.Die Ursprünge der Romeo y Julieta gehen auf das Jahr 1875 zurück. Die Zigarre ist benannt nach William Shakespeares tragischem Liebespaar. Die Marke ist auch mit Sir Winston Churchill eng verknüpft. Er rauchte am liebsten die Doppelcorona, und zu seinen Ehren entstand daraus der Formatname 'Churchill'.Die ausgewogene und aromatische Mischung von ausgewählten Blättern der Region Vuelta Abajo macht die Romeo y Julieta zum Klassiker unter den mittelkräftigen Habanos. Alle Formate sind vollständig von Hand gefertigte Longfiller.

Eckdaten Romeo y Julieta Maravillas EL 2020 Year of the Rat

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Maravillas No.3
Ring mm:55
Durchmesser mm:22
Länge mm:155
Anzahl Stk:8
Preis/Stk in CHF:55,80
Statt CHF 496,00
Nur CHF 446,40
Spare CHF 49,60
Rabatt 10,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102381)

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Punch 48 (#2381)

Kuba, Hermoso No.3
Kiste mit 10 Zigarren
statt CHF 169.00


Eine der ältesten Zigarren-Manufakturen in Havanna. Die Marke ist bedeutend preiswerter als viele andere Habanos und ist dadurch bei vielen Zigarren-Snobs verpönt. Schade, denn gerade die Double Corona hat ein würziges Aroma und ein unverwechselbares Bouquet. Bei einem Versuch dieser Marke sollte man die grossen Formate wählen.

Eckdaten Punch 48

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Hermoso No.3
Ring mm:48
Durchmesser mm:19
Länge mm:140
Anzahl Stk:10
Preis/Stk in CHF:13,52
Statt CHF 169,00
Nur CHF 135,20
Spare CHF 33,80
Rabatt 20,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100219)

Raritäten Kuba

Partagas Lusitanias (#219)

Kuba Double Corona (Prominente)
Kiste mit 10 Zigarren
statt CHF 270.00


Die Partagas Zigarren haben Ihren Namen vom Gründer. Don Jaime Partagas, benannt, welcher 1827 mit der Zigarrenproduktion begann und seine Zigarrenlinie 1845 nach seinem eigenen Namen benannte. Neben Die Fabrik existiert noch heute in der Altstadt von Havanna direkt hinter dem Kapitol und ist aufgrund der Lage wohl die bekannteste Zigarrenfabrik nicht nur in Havanna.
Montecristo und Cohiba sind die Partagas heute die bekanntesten sowie grössten und für Kuba wichtigsten Zigarrenmarken. Partagas sticht durch die grosse Palette an Zigarren hervor. Es werden über 30 verschiedene würzige, aromatische Havannas produziert. Die Tabake stammen aus der Region Vuelta Abajo, wo ein sehr reichhaltiger Tabak angebaut wird. Die Partagas Zigarren haben ein erdiges, reiches und volles Aroma.

Eckdaten Partagas Lusitanias

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★★
Format:Double Corona (Prominente)
Ring mm:49
Durchmesser mm:19
Länge mm:194
Anzahl Stk:10
Preis/Stk in CHF:20,52
Statt CHF 270,00
Nur CHF 205,20
Spare CHF 64,80
Rabatt 24,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100218)

Raritäten Kuba

Partagas Lusitanias (#218)

Kuba, Double Corona (Prominente)
Kiste mit 25 Zigarren
statt CHF 675.00


Die Partagas Zigarren haben Ihren Namen vom Gründer. Don Jaime Partagas, benannt, welcher 1827 mit der Zigarrenproduktion begann und seine Zigarrenlinie 1845 nach seinem eigenen Namen benannte. Neben Die Fabrik existiert noch heute in der Altstadt von Havanna direkt hinter dem Kapitol und ist aufgrund der Lage wohl die bekannteste Zigarrenfabrik nicht nur in Havanna.
Montecristo und Cohiba sind die Partagas heute die bekanntesten sowie grössten und für Kuba wichtigsten Zigarrenmarken. Partagas sticht durch die grosse Palette an Zigarren hervor. Es werden über 30 verschiedene würzige, aromatische Havannas produziert. Die Tabake stammen aus der Region Vuelta Abajo, wo ein sehr reichhaltiger Tabak angebaut wird. Die Partagas Zigarren haben ein erdiges, reiches und volles Aroma.

Eckdaten Partagas Lusitanias

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★★
Format:Double Corona (Prominente)
Ring mm:49
Durchmesser mm:19
Länge mm:194
Anzahl Stk:25
Preis/Stk in CHF:20,52
Statt CHF 675,00
Nur CHF 513,00
Spare CHF 162,00
Rabatt 24,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102406)

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Montecristo Linea 1935 Maltes (#2406)

Kuba, Sobresalientes
Kiste mit 20 Zigarren
statt CHF 536.00


Die Montecristo 1935 würden nach dem Gründungsjahr der Marke benannt und 2017 am19. Festival de Habanos erstmals vorgestellt. Mit der Linie Montecristo 1935 wird das Sortiment um drei neue Vitolas erweitert, die zu den hochqualitativsten Habanos der Marke gehören.
Für die Montecristo1935 werden die besten Tabakblätter in der Vuelta Abajo, der besten Tabakanbauregion der Welt, ausgesucht mit grösster Sorgfalt von Hand gefertigt. Durch die Mischung dieser Blätter erhalten die Zigarren eine schöne karamellfarbene Ummantelung und einen vollen und starken Geschmack, etwas anders als die etwas sanfteren Montecristo Classic.
Die Kiste dieser Linie hat ein zeitloses Design, lackiert in einem schönen Karamellbraun passend zum Deckblatt der Zigarren und mit abgeschrägten Kanten

Eckdaten Montecristo Linea 1935 Maltes

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★
Format:Sobresalientes
Ring mm:53
Durchmesser mm:21
Länge mm:153
Anzahl Stk:20
Preis/Stk in CHF:21,44
Statt CHF 536,00
Nur CHF 428,80
Spare CHF 107,20
Rabatt 20,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102405)

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Montecristo Linea 1935 Leyenda (#2405)

Kuba, Maravillas No.2 (solange Vorrat)
Kiste mit 20 Zigarren
statt CHF 614.00


Die Montecristo 1935 würden nach dem Gründungsjahr der Marke benannt und 2017 am19. Festival de Habanos erstmals vorgestellt. Mit der Linie Montecristo 1935 wird das Sortiment um drei neue Vitolas erweitert, die zu den hochqualitativsten Habanos der Marke gehören.
Für die Montecristo1935 werden die besten Tabakblätter in der Vuelta Abajo, der besten Tabakanbauregion der Welt, ausgesucht mit grösster Sorgfalt von Hand gefertigt. Durch die Mischung dieser Blätter erhalten die Zigarren eine schöne karamellfarbene Ummantelung und einen vollen und starken Geschmack, etwas anders als die etwas sanfteren Montecristo Classic.
Die Kiste dieser Linie hat ein zeitloses Design, lackiert in einem schönen Karamellbraun passend zum Deckblatt der Zigarren und mit abgeschrägten Kanten

Eckdaten Montecristo Linea 1935 Leyenda

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★
Format:Maravillas No.2
Ring mm:55
Durchmesser mm:22
Länge mm:165
Anzahl Stk:20
Preis/Stk in CHF:24,56
Statt CHF 614,00
Nur CHF 491,20
Spare CHF 122,80
Rabatt 20,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102364)

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Montecristo Linea 1935 Dumas (#2364)

Kuba, Prominente Corto
Kiste mit 20 Zigarren
statt CHF 436.00


Die Montecristo 1935 würden nach dem Gründungsjahr der Marke benannt und 2017 am19. Festival de Habanos erstmals vorgestellt. Mit der Linie Montecristo 1935 wird das Sortiment um drei neue Vitolas erweitert, die zu den hochqualitativsten Habanos der Marke gehören.
Für die Montecristo1935 werden die besten Tabakblätter in der Vuelta Abajo, der besten Tabakanbauregion der Welt, ausgesucht mit grösster Sorgfalt von Hand gefertigt. Durch die Mischung dieser Blätter erhalten die Zigarren eine schöne karamellfarbene Ummantelung und einen vollen und starken Geschmack, etwas anders als die etwas sanfteren Montecristo Classic.
Die Kiste dieser Linie hat ein zeitloses Design, lackiert in einem schönen Karamellbraun passend zum Deckblatt der Zigarren und mit abgeschrägten Kanten

Eckdaten Montecristo Linea 1935 Dumas

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★
Format:Prominente Corto
Ring mm:49
Durchmesser mm:20
Länge mm:130
Anzahl Stk:20
Preis/Stk in CHF:17,44
Statt CHF 436,00
Nur CHF 348,80
Spare CHF 87,20
Rabatt 20,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100092)

Raritäten Kuba

Hoyo de Monterrey Epicure de Luxe (#92)

Kuba, Magicos (Short Robusto)
Kiste mit 10 Zigarren
statt CHF 150.00


Jose Gener gründete diese Zigarren-Marke 1865. Hoyo heisst wörtlich übersetzt Grube und soll so viel wie Niederung oder Tal, in dem hervorragender Tabak wächst, bedeuten. Das Markenzeichen von Hoyo de Monterrey ist das Verpacken der Zigarren in unlackierten Cabinet Kisten. Bis zum Bruch der Verbindung von Davidoff mit Kuba Ende der 80er Jahre kamen viele Zigarrenserien von Davidoff aus der Manufaktur von Hoyo de Monterrey. Das Format Double Corona ist das Flaggschiff dieser Marke und unter Kennern wird sie sich als Zeichen von Wertschätzung und enger Freundschaft geschenkt. Die Zigarren von Hoyo de Monterrey sind leicht, haben ein köstliches Aroma und sind reich im Geschmack.

Eckdaten Hoyo de Monterrey Epicure de Luxe

Anzahl Zigarren: 10
Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Magicos (Short Robusto)
Ring mm:52
Durchmesser mm:21
Länge mm:115
Anzahl Stk:10
Preis/Stk in CHF:12,75
Statt CHF 150,00
Nur CHF 127,50
Spare CHF 22,50
Rabatt 15,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100072)

Raritäten Kuba

Cuaba Salomones (#72)

Kuba, Salamone, Kiste mit 10 Zigarren
statt CHF 288.00


Eine Zigarren-Serie, die 1996 neu eingeführt wurde und in der berühmten Fabrik Romeo y Julieta hergestellt wird. Aussergewöhnlich ist das Format und die kräftige Mischung, welches Cuabas für Neueinsteiger nur bedingt empfehlenswert macht. Alle Cuabas sind vom Format Figurados, was unter Tabakrollern als das anspruchsvollste Format gilt. Im 19. Jahrhundert war dieses Format sehr beliebt, wurde aber allmählich von den gerade geschnittenen Parejos verdrängt, die heute das Angebot beherrschen.

Eckdaten Cuaba Salomones

Anzahl Zigarren: 10
Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★
Format:Salamone
Ring mm:55
Durchmesser mm:22
Länge mm:188
Anzahl Stk:10
Preis/Stk in CHF:24,48
Statt CHF 288,00
Nur CHF 244,80
Spare CHF 43,20
Rabatt 15,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100062)

Raritäten Kuba

Cohiba Siglo VI (25 Stk) (#62)

Kuba Canonazo, (solange Vorrat)
Kiste mit 25 Zigarren
statt CHF 1160.00


Die Cohiba ist der Rolls Royces unter den Kubanischen Marken. Sie wurde 1966 ausschliesslich für den Maximo Lider Fidel Castro erschaffen. Ihr Entstehungsort war lange Zeit ein grosses Geheimnis, denn niemand sollte wissen, woher sie stammte. Im Grunde war Cohiba lange Zeit die inoffizielle Hausmarke der Staatsführung welche diese gerne an hochrangigen Staatsgästen verschenkte. Über die offiziellen Handelskanäle der Kubanischen Tabakindustrie waren die Cohibas nicht zu erhalten. Erst 1982 entschloss man sich, ein limitiertes Kontingent auch in den freien Handel zu bringen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde auch der Ort der Entstehung wirklich bekannt: die Manufaktur El Laguito in Havanna. Die ehemalige Villa eines Zuckerbarons ist die Wiege dieser ersten postrevolutionären Marke. Sie liegt ein gutes Stück ausserhalb der Stadt im Stadtteil Cubanacán, deshalb konnte ihre Lage so lange geheim bleiben. Hier werden nur die allerbesten Tabake der Insel zu Cohiba Zigarren verarbeitet. 1992 wurde die Linie 1492 hinzugefügt, die Reihe umfasst heute die Zigarren Siglo I – VI, eine Zigarre für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Cubas durch Columbus. Die Formate der Siglo Serie sind sich in ihrem Charakter sehr ähnlich und unterscheiden sich vorallem durch die Entfaltung der Aromen. Die Serie erfreut durch ihre eher milden Noten sowie die guten Zug- und Brenneigenschaften. Feine Röstnoten, und florale Aromen erfreuen den Zigarrenkenner.

Eckdaten Cohiba Siglo VI (25 Stk)

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Canonazo
Ring mm:52
Durchmesser mm:21
Länge mm:150
Anzahl Stk:25
Preis/Stk in CHF:35,26
Statt CHF 1.160,00
Nur CHF 881,60
Spare CHF 278,40
Rabatt 24,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100061)

Raritäten Kuba

Cohiba Siglo VI (10er Box) (#61)

Kuba, Canonazo
Kiste mit 10 Zigarren
statt CHF 464.00


Die Cohiba ist der Rolls Royces unter den Kubanischen Marken. Sie wurde 1966 ausschliesslich für den Maximo Lider Fidel Castro erschaffen. Ihr Entstehungsort war lange Zeit ein grosses Geheimnis, denn niemand sollte wissen, woher sie stammte. Im Grunde war Cohiba lange Zeit die inoffizielle Hausmarke der Staatsführung welche diese gerne an hochrangigen Staatsgästen verschenkte. Über die offiziellen Handelskanäle der Kubanischen Tabakindustrie waren die Cohibas nicht zu erhalten. Erst 1982 entschloss man sich, ein limitiertes Kontingent auch in den freien Handel zu bringen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde auch der Ort der Entstehung wirklich bekannt: die Manufaktur El Laguito in Havanna. Die ehemalige Villa eines Zuckerbarons ist die Wiege dieser ersten postrevolutionären Marke. Sie liegt ein gutes Stück ausserhalb der Stadt im Stadtteil Cubanacán, deshalb konnte ihre Lage so lange geheim bleiben. Hier werden nur die allerbesten Tabake der Insel zu Cohiba Zigarren verarbeitet. 1992 wurde die Linie 1492 hinzugefügt, die Reihe umfasst heute die Zigarren Siglo I – VI, eine Zigarre für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Cubas durch Columbus. Die Formate der Siglo Serie sind sich in ihrem Charakter sehr ähnlich und unterscheiden sich vorallem durch die Entfaltung der Aromen. Die Serie erfreut durch ihre eher milden Noten sowie die guten Zug- und Brenneigenschaften. Feine Röstnoten, und florale Aromen erfreuen den Zigarrenkenner.

Eckdaten Cohiba Siglo VI (10er Box)

Anzahl Zigarren: 0
Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Canonazo
Ring mm:52
Durchmesser mm:21
Länge mm:150
Anzahl Stk:10
Preis/Stk in CHF:35,98
Statt CHF 464,00
Nur CHF 359,80
Spare CHF 104,20
Rabatt 22,46%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100056)

Raritäten Kuba

Cohiba Siglo IV (25 Stk) (#56)

Kuba, Corona Gorda
Kiste mit 25 Zigarren
statt CHF 720.00


Die Cohiba ist der Rolls Royces unter den Kubanischen. Sie wurde 1966 ausschliesslich für den Maximo Lider Fidel Castro erschaffen. Ihr Entstehungsort war lange Zeit ein grosses Geheimnis, denn niemand sollte wissen, woher sie stammte. Im Grunde war Cohiba lange Zeit die inoffizielle Hausmarke der Staatsführung welche diese gerne an hochrangigen Staatsgästen verschenkte. Über die Handelskanäle der Kubanischen Zigarren waren die Cohibas nicht zu erhalten. Erst 1982 entschloss man sich, ein limitiertes Kontingent auch in den freien Handel zu bringen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde auch der Ort der Entstehung unter den Aficionados dieser Welt richtig bekannt: die Manufaktur El Laguito in Havanna. Die ehemalige Villa eines Zuckerbarons ist die Wiege dieser ersten postrevolutionären Marke. Sie liegt ein gutes Stück ausserhalb der Stadt im Stadtteil Cubanacán, deshalb konnte ihre Lage so lange geheim bleiben. Hier werden nur die allerbesten Tabake der Insel zu einer Cohiba. 1992 wurde die Linie 1492 hinzugefügt, die Reihe umfasst heute die Zigarren Siglo I – VI, eine Zigarre für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Cubas durch Kolumbus. Die Formate der Siglo Serie sind sich in ihrem Charakter sehr ähnlich und unterscheiden sich lediglich durch die Entfaltung der Aromen. Die Serie erfreut durch ihre eher milden Noten sowie die guten Zug- und Brenneigenschaften. Feine Röstnoten, und florale Aromen erfreuen den Zigarrenkenner

Eckdaten Cohiba Siglo IV (25 Stk)

Anzahl Zigarren: 25
Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Corona Gorda
Ring mm:46
Durchmesser mm:18
Länge mm:143
Anzahl Stk:25
Preis/Stk in CHF:21,89
Statt CHF 720,00
Nur CHF 547,20
Spare CHF 172,80
Rabatt 24,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100053)

Raritäten Kuba

Cohiba Siglo III (25 Stk) (#53)

Kuba, Corona Grande (solange Vorrat)
Kiste mit 25 Zigarren
statt CHF 642.50


Die Cohiba ist der Rolls Royces unter den Kubanischen. Sie wurde 1966 ausschliesslich für den Maximo Lider Fidel Castro erschaffen. Ihr Entstehungsort war lange Zeit ein grosses Geheimnis, denn niemand sollte wissen, woher sie stammte. Im Grunde war Cohiba lange Zeit die inoffizielle Hausmarke der Staatsführung welche diese gerne an hochrangigen Staatsgästen verschenkte. Über die Handelskanäle der Kubanischen Zigarren waren die Cohibas nicht zu erhalten. Erst 1982 entschloss man sich, ein limitiertes Kontingent auch in den freien Handel zu bringen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde auch der Ort der Entstehung unter den Aficionados dieser Welt richtig bekannt: die Manufaktur El Laguito in Havanna. Die ehemalige Villa eines Zuckerbarons ist die Wiege dieser ersten postrevolutionären Marke. Sie liegt ein gutes Stück ausserhalb der Stadt im Stadtteil Cubanacán, deshalb konnte ihre Lage so lange geheim bleiben. Hier werden nur die allerbesten Tabake der Insel zu einer Cohiba.
1992 wurde die Linie 1492 hinzugefügt, die Reihe umfasst heute die Zigarren Siglo I – VI, eine Zigarre für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Cubas durch Kolumbus. Die Formate der Siglo Serie sind sich in ihrem Charakter sehr ähnlich und unterscheiden sich lediglich durch die Entfaltung der Aromen. Die Serie erfreut durch ihre eher milden Noten sowie die guten Zug- und Brenneigenschaften. Feine Röstnoten, und florale Aromen erfreuen den Zigarrenkenner.

Eckdaten Cohiba Siglo III (25 Stk)

Anzahl Zigarren: 25
Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Corona Grande
Ring mm:42
Durchmesser mm:17
Länge mm:155
Anzahl Stk:25
Preis/Stk in CHF:19,53
Statt CHF 642,50
Nur CHF 488,30
Spare CHF 154,20
Rabatt 24,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100861)

Raritäten Kuba

Cohiba Piramides Extra Alu Tubo (#861)

Kuba, Piramide
Etui mit 3 Zigarren (Tubos)
statt CHF 157.50


Die Cohiba ist der Rolls Royces unter den Kubanischen Marken. Sie wurde 1966 ausschliesslich für den Maximo Lider Fidel Castro erschaffen. Ihr Entstehungsort war lange Zeit ein grosses Geheimnis, denn niemand sollte wissen, woher sie stammte. Im Grunde war Cohiba lange Zeit die inoffizielle Hausmarke der Staatsführung welche diese gerne an hochrangigen Staatsgästen verschenkte. Über die offiziellen Handelskanäle der Kubanischen Tabakindustrie waren die Cohibas nicht zu erhalten. Erst 1982 entschloss man sich, ein limitiertes Kontingent auch in den freien Handel zu bringen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde auch der Ort der Entstehung wirklich bekannt: die Manufaktur El Laguito in Havanna. Die ehemalige Villa eines Zuckerbarons ist die Wiege dieser ersten postrevolutionären Marke. Sie liegt ein gutes Stück ausserhalb der Stadt im Stadtteil Cubanacán, deshalb konnte ihre Lage so lange geheim bleiben. Hier werden nur die allerbesten Tabake der Insel zu Cohiba Zigarren verarbeitet. 1992 wurde die Linie 1492 hinzugefügt, die Reihe umfasst heute die Zigarren Siglo I – VI, eine Zigarre für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Cubas durch Columbus. Die Formate der Siglo Serie sind sich in ihrem Charakter sehr ähnlich und unterscheiden sich vorallem durch die Entfaltung der Aromen. Die Serie erfreut durch ihre eher milden Noten sowie die guten Zug- und Brenneigenschaften. Feine Röstnoten, und florale Aromen erfreuen den Zigarrenkenner.

Eckdaten Cohiba Piramides Extra Alu Tubo

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Piramide
Ring mm:55
Durchmesser mm:22
Länge mm:160
Anzahl Stk:3
Preis/Stk in CHF:40,95
Statt CHF 157,50
Nur CHF 122,85
Spare CHF 34,65
Rabatt 22,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100032)

Raritäten Kuba

Cohiba Esplendidos (#32)

Kuba, Churchill
Kiste mit 25 Zigarren
statt CHF 1380.00


Cohiba ist ein Wort aus der Sprache der Taïnos-Indianer und bedeutet wickeln von Tabakblättern, was schon vor der Ankunft von Columbus gemacht wurde. Als einzige Habano enthält die Cohiba dreifach fermentierte Einlageblätter, was der Zigarre ein weicheres Aroma verleiht. Cohiba ist damit der 'Rolls-Royce' unter den Habanos. Die Marke Cohiba wurde 1966 speziell für Fidel Castro gegründet und war lange Zeit ausschliesslich Staatsgästen und Diplomaten vorbehalten. Ab 1982 gelangte die Cohiba in den freien Verkauf - angeblich sollen die Ärzte Fidel Castro verboten haben, weiterhin seine Lieblings-Zigarre zu rauchen. Grundsätzlich steht Cohiba für einen würzigen, erdigen und vollen Geschmack, wobei sich die jeweiligen Formate stark voneinander unterscheiden.

Eckdaten Cohiba Esplendidos

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★★
Format:Churchill
Ring mm:47
Durchmesser mm:19
Länge mm:178
Anzahl Stk:25
Preis/Stk in CHF:41,95
Statt CHF 1.380,00
Nur CHF 1.048,80
Spare CHF 331,20
Rabatt 24,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#100031)

Raritäten Kuba

Cohiba Esplendidos (#31)

Kuba, Churchill
Etui mit 3 Zigarren
statt CHF 165.60


Cohiba ist ein Wort aus der Sprache der Taïnos-Indianer und bedeutet wickeln von Tabakblättern, was schon vor der Ankunft von Columbus gemacht wurde. Als einzige Habano enthält die Cohiba dreifach fermentierte Einlageblätter, was der Zigarre ein weicheres Aroma verleiht. Cohiba ist damit der 'Rolls-Royce' unter den Habanos. Die Marke Cohiba wurde 1966 speziell für Fidel Castro gegründet und war lange Zeit ausschliesslich Staatsgästen und Diplomaten vorbehalten. Ab 1982 gelangte die Cohiba in den freien Verkauf - angeblich sollen die Ärzte Fidel Castro verboten haben, weiterhin seine Lieblings-Zigarre zu rauchen. Grundsätzlich steht Cohiba für einen würzigen, erdigen und vollen Geschmack, wobei sich die jeweiligen Formate stark voneinander unterscheiden.

Eckdaten Cohiba Esplendidos

Geschmack:★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★★
Format:Churchill
Ring mm:47
Durchmesser mm:19
Länge mm:178
Anzahl Stk:3
Preis/Stk in CHF:43,05
Statt CHF 165,60
Nur CHF 129,15
Spare CHF 36,45
Rabatt 22,01%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102960)

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Raritäten Kuba

Cohiba 50 Aniversario Travel Humidor (#2960)

Kuba, Travel Humidor (solange Vorrat)
Humidor mit 8 Zigarren
statt CHF 880.00


2016 feierte Cohiba das 50 Jahre Jubiläum. Zu diesem Anlass, Habanos einen Reisehumidor mit 8 Zigarren herausgebracht mit folgenden Zigarren: 2 x Cohiba Behike 56, 2 x Cohiba Siglo VI, 2 x Cohiba Maduro Genios 2 x Cohiba Piramides Extra. Vom Travel Humidor wurden nur 10’000 Stück gefertigt.
Inhalt des Cohiba 50 Jahre Reisehumidor:
2 x Cohiba Behike 56
2 x Cohiba Piramides Extra
2 x Cohiba Siglo VI
2 x Cohiba Maduro Genios 5 BN

Die Cohiba ist der Rolls Royces unter den Kubanischen. Sie wurde 1966 ausschliesslich für den Maximo Lider Fidel Castro erschaffen. Ihr Entstehungsort war lange Zeit ein grosses Geheimnis, denn niemand sollte wissen, woher sie stammte. Im Grunde war Cohiba lange Zeit die inoffizielle Hausmarke der Staatsführung welche diese gerne an hochrangigen Staatsgästen verschenkte. Über die Handelskanäle der Kubanischen Zigarren waren die Cohibas nicht zu erhalten. Erst 1982 entschloss man sich, ein limitiertes Kontingent auch in den freien Handel zu bringen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt wurde auch der Ort der Entstehung unter den Aficionados dieser Welt richtig bekannt: die Manufaktur El Laguito in Havanna. Die ehemalige Villa eines Zuckerbarons ist die Wiege dieser ersten postrevolutionären Marke. Sie liegt ein gutes Stück ausserhalb der Stadt im Stadtteil Cubanacán, deshalb konnte ihre Lage so lange geheim bleiben. Hier werden nur die allerbesten Tabake der Insel zu einer Cohiba.
1992 wurde die Linie 1492 hinzugefügt, die Reihe umfasst heute die Zigarren Siglo I – VI, eine Zigarre für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Cubas durch Kolumbus. Die Formate der Siglo Serie sind sich in ihrem Charakter sehr ähnlich und unterscheiden sich lediglich durch die Entfaltung der Aromen. Die Serie erfreut durch ihre eher milden Noten sowie die guten Zug- und Brenneigenschaften. Feine Röstnoten, und florale Aromen erfreuen den Zigarrenkenner.

Eckdaten Cohiba 50 Aniversario Travel Humidor

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★
Format:Diverse
Anzahl Stk:8
Preis/Stk in CHF:93,50
Statt CHF 880,00
Nur CHF 748,00
Spare CHF 132,00
Rabatt 15,00%
Bestellen

Raritäten Kuba (#102778)

Raritäten Kuba

Bolivar Libertador Edicion Limitada (#2778)

Kuba, Sublimes (solange Vorrat)
Kiste mit 10 Zigarren
statt CHF 258.00


Pro Jahr werden von der Bolivar Libertador nur 5000 Kisten mit je zehn Stück gefertigt und angeboten. Hergestellt werden diese Zigarren exklusiv für das für das weltweite Franchise-Netzwerk La Casa del Habano in der traditionsreichen Partagas-Manufaktur in Havanna. Die Bolivar Libertador hat das gewaltige Format Sublimes mit 164 mm Länge und einem Ringmass 54. Es ist damit identisch mit dem Format der La Gloria Cubana Inmensos. Der Name des Formats Libertador bedeutet auf Deutsch 'Befreier' und bezieht sich auf den Namensgeber der Marke. Simon Bolívar war eine der grossen historischen Gestalten des 19. Jahrhunderts. Er befreite weite Teile Südamerikas von der spanischen Kolonialherrschaft.
Bolivar Zigarren sind sofort an der Bauchbinde mit dem Gesicht von Simon Bolivar, der grossen Lateinamerikanischen Gestalt des 19. Jahrhunderts, zu erkennen. Die Marke Bolivar wurde 1902 ins Leben gerufen und wird heute in der Partagas-Manufaktur im Herzen Havannas hergestellt. Der kräftige Geschmack erinnert an die starke Persönlichkeit des Namensgebers. Bolivar Zigarren werden von Kennern sehr geschätzt und sind weniger für Einsteiger geeignet. Das dunkle Deckblatt, der kräftige Geschmack und der gute Zug machen Bolivar zu einer der besten und preisgünstigsten Habanos.

Eckdaten Bolivar Libertador Edicion Limitada

Geschmack:★★★★★
DonTabaco Stärken:★★★★
Format:Sublimes
Ring mm:54
Durchmesser mm:22
Länge mm:164
Anzahl Stk:10
Preis/Stk in CHF:21,93
Statt CHF 258,00
Nur CHF 219,30
Spare CHF 38,70
Rabatt 15,00%
Bestellen



© 2021 Der Zigarren und Humidor Online Shop für die ganze Schweiz - Cigars TOP Preise & Qualität!